Warenkorb

Warenkorb

43. Ryder Cup Golfclub Whistling Straits USA

Der 43. Ryder Cup findet vom 21. September bis 26. September 2021 auf dem Straits Course des Golfclubs Whistling Straits in Haven, Wisconsin in den USA statt. Ursprünglich sollte der Ryder Cup im September 2020 stattfinden, wurde aber aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben. Im Ryder Cup geht es um Ruhm und Ehre.

Der Ryder Cup ist das größte und wichtigste Mannschaftsturnier im Golfsport. Alle zwei Jahre treten die zwölf besten Golfer aus den USA und aus Europa gegeneinander an. Im Jahre 1927 wurde der Ryder Cup das erste Mal ausgerichtet. Seitdem findet das Top-Event abwechselnd auf dem europäischen und dem amerikanischen Kontinent statt. In diesem Jahr richten die Amerikaner das Turnier auf dem Whistling Straits Golf Course in Wisconsin aus. Whistling Straits ist geprägt von offenem, zerklüfteten und windgepeitschtem Gelände.

Die europäischen Spieler werden versuchen, ihren Titel gegen das Team USA zu verteidigen.

Das sind die Spieler:

Team Europe
Bernd Wiesberger (Österreich), Jon Rahm (Spanien), Tyrrell Hatton, Paul Casey, Rory McIlroy, Matt Fitzpatrick, Tommy Fleetwood, Lee Westwood, Ian Poulter (alle Großbritannien), Viktor Hovland (Norwegen), Sergio García (Spanien) und Shane Lowry (Irland)

Team USA
Tony Finau, Xander Schauffele, Jordan Spieth, Harris English, Daniel Berger, Scottie Scheffler, Collin Morikawa, Bryson DeChambeau, Justin Thomas, Dustin Johnson, Brooks Koepka und Patrick Cantlay

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.